haltestellenansage.de

>>Updates

Sprachen

Was ist neu auf haltestellenansage.de?

Startseite

Ansagen

Updates

Extras

Über mich

Links

Datum Aktualisierte Seiten
06.02.2008 Fast ein Jahr ist vergangen seit dem letzten Update. Dafür gibt es diesmal viele Veränderungen. In der U-Bahn-Sektion gibt es neue Ansagen aus Amsterdam und London - in London speziell von der District line und - jetzt neu - auch von der Piccadilly line. Auch die Stadtbahn-Sektion weist Neuerungen auf: Bei den Ansagen aus deutschen Stadtbahnsystemen gibt es kaum Veränderungen. Dafür konnte ich neue Ansagen aus England sammeln: Für Croydon, Manchester und Sheffield habe ich neue Ansagen eingestellt. Außerdem habe ich nun auch Ansagen der Docklands Light Railway aus Ost-London. Diese Ansagen habe ich ebenfalls unter "Stadtbahnen" einsortiert, obwohl das System sehr U-Bahn-mäßig ausgebaut ist. Beim Bus gibt es neue Ansagen aus Bremerhaven - man hat nun endgültig in allen Bussen die alten durch neue Ansagen ersetzt. Aufgrund alles neuen Materials und aus anderen Gründen musste ich leider die Sektion über S-Bahnen komplett entfernen - somit beziehen sich die Ansagen hier ausschließlich auf den städtischen Nahverkehr.
05.01.2007 Frohes neues Jahr! Der letzte Monat des alten Jahres brachte einen weiteren Besuch in Hamburg und damit eine weitere Vervollständigung der Ansangen sowohl der Hamburger S-Bahn und U-Bahn. Seit der WM gibt es nun bei der S-Bahn auch englische Ansagen, bei der U-Bahn hat man nun einen männlichen Sprecher für die englischen Ansagen anstatt dieselbe weibliche Stimme für deutsche und englische Ansagen zu nutzen (die Sprachen durch unterschiedliche Geschlechter darzustellen ist eine aus Hannover altbekannte Idee). Neu auf haltestellenansage.de sind auch die Kinderansagen der Hamburger U-Bahn. Dieses Konzept stammt aus der Zeit vor der WM und wurde aufgrund des hohen Zuspruchs der Fahrgäste danach fortgeführt. Mehr unter der Rubrik "Extras". Außerdem wurde die Link-Seite überarbeitet. Neue Ansagen gibt es auch von der Stadtbahn in Köln!
12.11.2006 Ein kleines Update der Berliner U-Bahn-Seite, da ich für ein Wochenende mit einem Bekannten in Berlin war und zumindest einige Ansagen aufnehmen konnte. Da seit meinem letzten Besuch im Jahre 2002 das U-Bahn-Netz umgestellt worden ist und auch die 2004 eingeführten Metrolinien jetzt in den Ansagen genannt werden, sind die meisten meiner Berlin-Ansagen leider veraltet. Solange ich aber nicht mehr Zeit in Berlin habe, lasse ich sie zunächst so stehen und weise darauf hin, welche der Ansagen neu oder alt sind.
28.07.2006 Die Webseite wurde einem kompletten Redesign unterzogen. Die Gliederung wurde beibehalten, ebenso die grundlegende Navigation, jedoch wurde das Erscheinungsbild verändert und die Banner der Seite dynamisiert, so dass sie jetzt ein größeres Bild eines typischen Fahrzeugs des jeweiligen Verkehrsbetriebs zeigen.
Gleichzeitig gibt es neben dem Redesign auch jede Menge neue Ansagen, insbesondere von der "Insel" - England. Die Seite über Londons U-Bahn ist stark erweitert worden und hat nun fast alle Ansagen des Londoner U-Bahn-Systems. Ebenso gibt es nun Ansagen von allen englischen Stadtbahnsystemen (mit Ausnahme der Docklands Light Railway) auf der Stadtbahn-Seite, da ich eine Rundreise durch England gemacht habe. Sollten noch nicht alle Links richtig funktionieren, bitte ich um Nachsicht und einen kleinen Hinweis.
02.12.2005 Bei einer Geschäftsreise nach Hamburg hatte ich zumindest für eine Stunde Zeit, meine Ansagen der U-Bahn zu komplettieren. Zudem hatte ich Glück, dass mir auf der U3 ein DT4-Zug unterkam, der weitaus leiser ist als die normalerweise auf der Linie U3 eingesetzen Altbauzüge (DT3). Somit habe ich jetzt auch qualitativ brauchbare Ansagen der U3.
20.08.2005 Während meiner Urlaubszeit konnte ich noch mehr Ansagen sammeln. Zum einen sind die Ansagen aus Bielefeld nun komplett vorhanden. Außerdem war ich zum ersten Mal in meinem Leben in Kassel und habe (natürlich) Ansagen mitgebracht. Sie sind hier zu finden. Außerdem war ich noch einmal in Hannover, und um es nicht langweilig werden zu lassen, gibt es jetzt auf der Hannover-Seite Ansagen der Linie 3 statt vorher der Linie 1.
15.07.2005 Hamburg, als Tor zur Welt, fand seine Ansagen nicht mehr zeitgemäß. Deshalb hat die HHA alle Ansagen der U-Bahn neu gestaltet und an wichtigen Stationen englischssprachige Hinweise hinzugefügt. Ich musste somit alle Ansagen der Hamburger U-Bahn neu aufnehmen. Die neuen Ansagen sind jetzt auch auf der Hamburger U-Bahn-Seite zu finden. Wo ich schon in Hamburg war, habe ich mich bemüht, die noch fehlenden S-Bahn-Ansagen zu sammeln. Die S1 ist jetzt (fast) vollständig, und zu meiner Überraschung fuhren an jenem Tag auch neue Züge auf der S2, so dass ich diese Ansagen auch ganz spontan noch aufgenommen habe. Ihr findet sie auf der Seite derHamburger S-Bahn.
09.05.2005 Drei Verkehrsbetriebe haben wieder einmal neue Ansagen aufgespielt, so dass ich einige Ansagen hier löschen und durch die aktuellen Versionen ersetzen musste. Dies betrifft die Seiten für Bonn, Bielefeld und Amsterdam. Die neuen Bonner Ansagen wurden mir freundlicherweise zur Veröffentlichung hier zur Verfügung gestellt. Neue Bielefelder Ansagen gibt es zunächst erst von den Linien 1 und 3 (die Linien 2 und 4 werde ich bei nächster Gelegenheit ebenfalls abfahren), und auf der Amsterdam-Seite sind jetzt neue und weitaus mehr Ansagen zu finden.
27.03.2005 London ist immer eine Reise wert (vor allem bei Flugpreisen von 31 EUR). Natürlich habe ich mir neben dem eigentlichen Zweck meiner Reise auch etwas Zeit zum U-Bahn-Fahren genommen. Somit gibt es auf der London Seite eine Fülle neuer Ansagen bei (fast) allen Linien.
23.02.2005 Leicht verändertes Layout, damit die Seite auch mit Mozilla und ähnlichen Browsern geladen werden kann!Außerdem gibt es neue Ansagen - die Bus-Sektion ist fertig mit Ansagen aus Bremerhaven, Oldenburg und Osnabrück. Ansagen aus Hannover kommen jetzt von der Stadtbahnlinie 1 statt früher 6.
14.11.2004 Noch mehr Ansagen aus Hamburg! Ich habe mir einen ganzen Tag Zeit genommen und die Ansagen der S3 vervollständigt. Auch den Nordast der S1 ist nun komplett. Neu hinzugekommen sind alle Ansagen der S31!
28.09.2004 Die gesamte Webseite hat ein "Facelift" bekommen. Weg ist die alte Seite mit den Frames, dafür gibt es jetzt eine modern aussehende Seite ohne Frames, dafür mit mehreren Fenstern und einer Navigationsleiste oben, die den Zugang zu den einzelnen Kategorien erleichtert.
13.06.2004 Eine Dienstreise nach Hamburg hat mir die Gelegenheit gegeben, meine Ansagen der Hamburger U-Bahn (fast) zu vervollständigen. Jetzt habe ich auch alle Ansagen der U3. Hier geht's nach Hamburg.
30.05.2004 Ich war (wieder einmal) für 8 Tage in London und habe fleißig Ansagen gesammelt. Leider musste ich feststellen, dass (außer auf der Northern line) alle Linien neue Ansagen bekommen haben, so dass ich die alten Ansagen entfernen und durch neue ersetzen musste. In jedem Fall gibt es jetzt viel mehr Ansagen als London als zuvor. Also, schaut es euch an: Ansagen der London Underground
18.04.2004 Haltestellenansage.de geht an den Start. Dies ist nur eine vorläufige Version, solange bis ich die Zeit finde, einige Seiten zu überarbeiten. Die vorläufige Version beruht zu einem großen Teil auf Seiten meiner alten Webpage (http://mitglied.lycos.de/ansagen) zum Thema Haltestellenansagen. Falls einige Links noch nicht funktionieren, bitte ich um Verzeihung und freue mich über jeden Hinweis.

Copyright-Hinweis:

Alle hier präsentierten Ansagen sind (soweit nicht anders vermerkt) Eigentum von K. Brackschulze. Das Herunterladen der Ansagen für den privaten Gebrauch ist gestattet, eine Veröffentlichung auf andern Webseiten jedoch hiermit ausdrücklich untersagt.

Für Kommentare schreibt bitte am: kabra2mail@yahoo.de

(c) Kai Brackschulze 2006